Unsere Premium-Sponsoren (Echte Fründe)

hier könnten Sie zukünftig als Premium-Sponsor Ihr Firmenlogo platzieren. Eine direkte Verlinkung auf Ihre Homepage wird sichergestellt.

Wenn Sie uns in der Session unterstützen wollen, schalten Sie eine Anzeige in unserem Sessionsheft und lassen Sie Ihre Firmenhomepage hier verlinken. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Flyer, welchen Sie als PDF downloaden können.

Flyer Werbung GRKG.pdf
PDF-Dokument [3.2 MB]

Herzlich willkommen!

08.01.2017 Hofburgeinzug in die Bagatelle

 

Nachdem das Dreigestirn mit großem Freundes- und Bekanntenkreis noch spät nach der PriPro in die Bagatelle eingekehrt war, erfolgte am 08.01.2017 der offizielle Einzug in die Hofburg.

 

Begleitet vom Tambourcorps Scheiderhöhe zog das Trifolium in die Hofburg ein und wurde von "Burgherr" Martin Schlüter und seiner sympatischen Mannschaft herzlich empfangen.

 

Das Tambourcorps hatte gemeinsam mit dem Dreigestirn dessen Mottolied einstudiert, so dass neben den üblichen Karnevalsliedern auch dieser Song das alte Gemäuer der Bagatelle erzittern ließ.

 

Das Dreigestirn freut sich auf weitere Stunden in seinem neuen "Wohnzimmer". Bilder.....

07.01.2017 - Prinzenproklamation in Rösrath

 

Was für ein Publikum, was für ein Programm, was für ein Einzug!

 

Unser Dreigestirn ist am Samstag, den 07.01.2017 von Bürgermeister Marcus Mombauer proklamiert worden. Zuvor hatte der Sitzungspräsident Achim Kaschny (Präsident der Kölner Traditionsgesellschaft Schnüsse Tring) bereits eine kleine Programmänderung bekannt geben müssen. Für Wicky Junggeburth, der erkrankt war, sprang Operntenor Norbert Conrads kurzfristig ein. Mit weiteren hochkarätigen Künstlern ging das Programm weiter: Sr. Tollität Luftflotte, Guido Cantz, Martin Schopps, die Tanzgruppe der Bürgergarde Rösrath, Brings, Domstädter und Klüngelköpp waren trotz Blitzeis alle pünktlich eingetroffen und erfreuten das Publikum.

 

Das Dreigestirn hatte es sich nicht nehmen lassen, mit einem Großaufgebot der Blauen Funken einzumarschieren. Den langen Einmarsch von Blauen Funken und dem Dreigestirn kompensierten die Drei dann aber mit einer deutlich gerafften Proklamation. Die Insignien wurden würdig, aber ohne großen "Schnick-Schnack" überreicht und es bleib noch Zeit, dass das Tanzpaar der Blauen Funken noch einige Tänze darbieten konnte.

 

Das neue Trifolium hatte sein Motto nicht nur sprachlich drauf, sondern auch musikalisch. Das Publikum ging beim Refrain des Liedes bereits begeistert mit. Die eigens produzierte CD kann für 5 € erworben werden. Der Reinerlös fließt in die Erneuerung der Rotbuche am Sülztalplatz, die in Kürze ersetzt werden muss.

 

Nach dem Start in die Session dürfen wir von unserem Dreigestirn noch weitere schöne Auftritte erwarten, bevor am Prinzenball an Karnevalsdienstag (kostenloser Eintritt in der Aula) alles vorbei sein wird. Bilder......

19.12.2016 Dank der KOOP an GRKG

und Autohaus Langer

 

Pünktlich vor dem Weihnachtsfest ereilte uns der Dank der KOOPerationsgemeinschaft Aufsuchende Hilfen zur Erziehung für die Städte Rösrath und Overath für die Sammelspende während der Kölschen Chressdäch.

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Die Kinder haben festgehalten, was mit den Spenden passiert. Hier kann man sicher sein, dass noch jeder Euro ankommt.

 

Noch einmal vielen Dank an die Spender während unserer Veranstaltung.

10.12.2016  Kölsche Chressdäch in Rösrath

 

Dank vieler Helfer  konnten wir am Samstag, den 10. Dezember 2016 wieder eine tolle Veranstaltung feiern. 

 

Es konnten an die 500 Besucher wieder ein von Jürgen W. Urbahn und Philip Hallmann moderiertes Programm genießen.

 

Nach einem Streichorchester zu Beginn der Veranstaltung konnten wir Uli Teichmann auf der Bühne begrüßen. Es folgte Hermann Hertling, der mit seinen kölschen Verzällcher den Saal begeisterte. Dann kamen Sösterhätz, die mit weihnachtlichen Songs für die vorweihnachtliche Stimmung sorgten. Nach der Pause war Elfi Steickmann, die kölsche Mundartautorin an der Reihe. Ihr folgte der in Rösrath schon zum Inventar gehörende Willibert Pauels. Zum Abschluss sorgte dann "Dat kölsche Rattepack" mit gutem alten Swing und kölscher Sproch für einen rauschenden Abschluss.

 

Auf dieser jecken vorweihnachtlichen Veranstaltung wurde wie in jedem Jahr eine Saalsammlung zugunsten der Kooperationsgemeinschaft Familienhilfe durchgeführt. Das designierte Dreigestirn 2017 konnte am Ende 1.016,90 € vermelden. Schirmherrin Brigitte Langer vom Autohaus Langer rundete auf 2.000 € auf. Der Senat der Grossen Rösrather Karnevals-Gesellschaft rundete dann nochmals auf karnevalistische 2.222 € auf. Der Scheck wurde am Ende der Veranstaltung an die ebenfalls anwesende Vertreterin der KOOP, Frau Senger, übergeben.

 

Kartenvorbestellungen für die nächste Veranstaltung am 09.12.2017 nehmen Marion und Jürgen Urbahn unter 02205-83522 oder mail@jwurbahn.de entgegen.

 

Diesen Beiden gebührt im Übrigen ein besonders Dankeschön. Ob Moderation, Tischdekoration, Blumenschmuck oder in diesem Jahr erstmals verwendete Stuhlhussen, ohne Marion und Jürgen würde vieles nicht so schön organisiert werden können. DANKE.

 

Bilder finden Sie in unserer Fotogalerie Fotos Kölsche Chressdäch 2016

03.12.2016, ab 11:00 Uhr - Kleinster aber feinster Weihnachtsmarkt am Königsforst

 

Was das ganze Jahr über als Ruhebank für Wanderer, Jogger, Walker oder ganz normale Spaziergänger gerne genutzt wird, präsentiert sich am Samstag, dem 3. Dezember 2016 ab 11:00 Uhr als kleinster aber feinster  Weihnachtsmarkt am Königsforst.

 

Gemeinsam mit der Frauen Union Rösrath laden unser Senator Michael Haerst und Senatorin Vera Rilke-Haerst ganz herzlich an ihrer überdachten Bank Eingang Königsforst/Ecke Ahornweg (unterhalb der Gaststätte Margarethenhöhe) zu Glühwein und selbstverständlich auch Kinderpunsch ein. Es gibt auch weitere herzhafte und süße Leckereien.

 

Kölsche Leedcher tragen zur vorweihnachtlichen Stimmung bei.

 

Lasst Euch überraschen. Michael und Vera würden sich sehr freuen, wenn viele Gäste und Freunde mit Kindern und Kindeskindern also mit „Kind und Kegel“ vorbeikommen und mitfeiern.

27.11.2016 - 1. Advent

 

Das designierte Dreigestirn war heute im Einsatz auf dem Adventsmarkt auf dem Sülztalplatz und hat Glühwein verkauft.

 

Wir wünschen allen Rösrathern eine schöne, ruhige und besinnliche Adventszeit. Mehr Bilder

Festwagen steht wieder zur Vermietung

 

Durch die Absage eines Mieters steht der Festwagen A am Karnevalssamstag und Karnevalssonntag wieder zur Vermietung zur Verfügung.

 

Weitere Infos: Festwagen A

24.11.2016 - Weltrekord bei Höffner

 

Eine reich gedeckte „Bergische Kaffeetafel“ von mehr als 310 Metern Länge war am 24. November 2016 bei Möbel Höffner/Rösrather Möbelzentrum für 1000 Gäste vorbereitet worden. Es galt einen Weltrekord „Längste Bergische Kaffeetafel der Welt“ aufzustellen.

Dazu hatten Werner Kämpken und Karin Rachow (s. Foto) es ein attraktives Rahmenprogramm (u.a. „Steinenbrücker Schiffermädchen“, Spieler der Kölner Haie und Maskottchen „Sharky“, Toni Schumacher, „Cheerleader des 1. FC Köln, das Alphorn-Trio „Alpcologne“) zusammen gestellt.

 

Die "Grossen Rösrather" waren bei dieser tollen Veranstaltung dabei und hatten Gelegenheit, die Fußballlegende Toni Schumacher kennenzulernen.  Als alle Gäste an der langen Tafel platzgenommen hatten, wurde die Länge der Tafel offiziell ausgemessen. Danach stand fest: Die „Längste Bergische Kaffeetafel der Welt“ steht in Rösrath.

 

Herzlichen Glückwunsch von den "Grossen Rösrathern" an unseren Premium-Sponsor Möbel Höffner/Rösrather Möbelzentrum!

11.11.2016 Dreigestirn der Stadt Rösrath 2017

 

Das Dreigestirn der Stadt Rösrath 2017 ist am 11.11.2016 im Werkstattgebäude des Schloss Eulenbroich vorgestellt worden.

 

Prinz Patrick I. (Patrick Wilden), Bauer Wolfgang (Wolfgang Büscher) und Jungfrau Berti (Marco Nussbaum) begeisterten die Zuschauer mit einem gesungenen Mottolied. Wer mehr über das Dreigestirn erfahren will, sollte dies hier tun: www.dreigestirn-roesrath-2017.de

10.11.2016 - erster Karnevalsgruß

 

Am Vortag des Elften im Elften erreichte uns eine erste karnevalistische Postkarte.

 

Die Mitarbeiter von Haus Kleineichen wünschen uns eine jecke Session. Eine wunderschöne Geste, über die wir uns sehr gefreut haben. Danke!!!!!

Ältere News finden Sie in unserem News-Archiv

Hier finden Sie uns

Grosse Rösrather Karnevals-Gesellschaft 1970 e.V.

Vorsitzender:

Wolfgang Büscher
Meisenweg 5, 51503 Rösrath

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter: 02205-85708

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grosse Rösrather Karnevals-Gesellschaft 1970 e.V.